Dies ist eine interaktive Karte. Du kannst sie bewegen und zoomen. Sie enthält nur den Marker dieses Projekts oder dieser Aktion.

Projekte und Aktionen
der Ortsgruppe Seelze

Mergelkuhle

  • Schutzstatus: LSG, zur Zeit kein §28a-Biotop weil noch Abbaurecht zur Gewinnung von Mergel besteht
  • Größe: 1,3 ha
  • Pflege: Sicherung durch den Artenschutz und Anbindung an das Biotop-Verbundsystem

Die Mergelgrube ist eine zum Teil der natürlichen Sukzession überlassene Grube mit hohen Steilwänden und offenen Wasserflächen und artenreicher Vegetation. Zu den gefährdeten Pflanzen in diesem Areal gehören: großes Flohkraut, graue Seebinse, Teichfaden, Grünsegge, geflecktes Knabenkraut, Sumpfstendelwurz, Hunds-Lattich, schlaffes Vergißmeinnicht. Zu den gefährdeten Tieren in diesem Areal gehören: Gelbbauchunke, Kreuzkröte, Knoblauchkröte, Geburtshelferkröte, Bergmolch, Zauneidechse, Blindschleiche, Rohrweihe, Neuntöter, Plattbauchlibelle. Als lokale Beeinträchtigungen dieses Areals heben wir hevor: Müllablagerungen und Motorradgeländefahrten.

Arbeitseinsätze
mit der Ortsgruppe Seelze
  • Aktuell gibt es keine geplanten Arbeitseinsätze.
Medien
lizensiert durch den NABU Seelze e.V.:

Mergelkuhle Mergelkuhle

Zurück
© 2022 NABU Seelze e.V. - Made with PHP & Open Source by NHLM with contributions of Lala Sabathil.